Thimo Sophie
A
m
a
n
d
u
s
[359]  
Amandus Ewald Ottomar Bruno
von Rauchhaupt

Geboren : 30.04.1849 in Lüdendorf
Gestorben : 16.04.1915 in Naumburg a.d. Saale

Ehe/Beziehung mit : Minna  

Beruf(e) : Kaufmann / Getreidehändler
Portrait von Amandus von Rauchhaupt
Hochzeiten/Scheidungen :
30.05.1881Hochzeit mit Minna Steiniger in Naumburg a.d. Saale
Kommentar :
unbek. Militär-Knabenerziehungsinstitut Annaburg (Kreis Torgau)
unbek. Kaufmännische Lehre
1870/71 Zusammen mit den Brüdern Albin und Armand wird ein Getreidegeschäft in Freyburg (Unstrut) aufgebaut. Amandus war im Aussendienst
unbek. Aufgrund von Zwistigkeiten steigt Amandus aus dem Geschäft aus und betreibt sein eigenes Getreidegeschäft.
ca.1900 Aufgabe seines Geschäftes, weil sein Sohn Egon das Geschäft nicht übernehmen will.
1900 Besuch der Weltausstellung in Paris
1915 Tod durch Herzschlag
Line/Ast:
Weisse Linie;Höhnstedter Zweig;Höhnstedt-Übigauer Ast
Egon Erich Otto Bodo
(c) 2001, by SMART-Services