Thimo Sophie
F
r
i
t
z
[1281]  
Friedrich Wilhelm ( Fritz ) Alexis
von Rauchhaupt

Geboren : 23.09.1856 in Malken in Westpreussen
Gestorben : 31.03.1941 in Flatow in Westpreussen

Ehe/Beziehung mit : Luise  

Beruf(e) : Förster
Wappen derer von Rauchhaupt
Hochzeiten/Scheidungen :
23.07.1890Hochzeit mit Luise Höhne in Pottlitz Kreis Flatow
Kommentar :
Königlich prinzlicher Hegemeister a.D.

09.11.1856 Taufe in Strasburg (Drewenz). Sein Name wurde nach Friedrich Wilhelm dem damaligen König gewählt, der auch sein Pate war (7. Sohn eines Ehepaares)
ca. 1862 Besuch der Schule in Malken
ca. 1873 Arbeit auf dem Landratsamt in Strasburg.
01.10.1873 - 01.10.1875 Lehre als Förster beim benachbarten königlichen Revierförster Stollfuß.
20.10.1875 Eintritt als Freiwilliger ber der 4. Compagnie des Garde-Jäger-Bataillons in Potsdam.
1876 Gefreiter und Rekrutenausbilder. Erstes Examen mit "ziemlich gut" abgeschlossen.
1879 Ausscheiden aus der Armee
01.10.1878 - 01.05.1879 Forstkommando in der Oberförsterei Wildenbruch
01.05.1879 Wieder Soldat
01.10.1879 Hilfsjäger in der Königlich Prinzliche Herrschaft Flatow-Krojanke - Försterei Wersk
15.11.1879 Übersiedlung nach Wilhelmswalde zum Förster Bölter
1886Fritz besteht sein Försterexamen mit "gut"
01.04.1887 Feste Anstellung in Augustenthal
01.04.1924 Pensionierung
Line/Ast:
Weisse Linie;Höhnstedter Zweig;Höhnstedt-Übigauer Ast
Heinrich Lucie Alfred
(c) 2001, by SMART-Services