Agnes Friedrich
L
u
d
w
i
g
[1042]  
Ludwig (II) Timon Moritz
von Werder auf Sagisdorf

Geboren : 29.07.1780 in Halle a.d. Saale
Gestorben : 24.03.1852 in Halle a.d. Saale
Begraben in/bei : Reideburg, Familiengruft der v. Werder

Ehe/Beziehung mit : Minette  

Beruf(e) : Volontäroffizier
Portrait von Ludwig von Werder
Hochzeiten/Scheidungen :
27.10.1808Hochzeit mit Minette von Rauchhaupt in Trebnitz
 1806 Ludwig und Wilhelmine verloben sich
Kommentar :
siehe 10. Husaren Regiment
Generalmajor a.D.
Er heiratet seine Cousine, die Tochter des Majors aus dem selben Regiment
Auch Louis genannt

1794 Eintritt als Juncker in das Kürassierregiment "von Quitzow"
1799 Beförderung zum Lieutnant
1806 Krieg gegen die Franzosen
1808 und 1809 Ludwig ersucht Wiederanstellung in der Armee. Diese ist seiner Majestät allerdings unmöglich
1810 - 1813 Ludwig ist Kammerherr beim Herzog von Köthen
1813 Volontäroffizier beim Jägerdetachment des neumärkischen Dragonerregiment
unbek. Er soll das Elb-National-Husaren Regiment organisieren
22.01.1814 Er wird Stabsrittmeister
22.06.1815 Er wird Wirklicher Rittmeister
1817 Er kauft Sagisdorf vom Herrn von Möllendorf
1831 Ludwig wird Major und wird nach Merseburg versetzt
1834 Er ist Senior der Familie von Werder
1841 Er wird Oberstleutnant
1844 Er wird Oberst
15.11.1845 Er wird Generalmajor
Line/Ast:
Weisse Linie;Trebnitzer Zweig
Bruno
(c) 2001, by SMART-Services